Informationen zum Fußball-Restart

von

Nachdem die Bayerische Staatsregierung den Wettkampfspielbetrieb ab dem 19.09.2020 wieder erlaubt hat, wird die pausierte Saison 2019/20 nun unter entsprechenden Auflagen und einem Hygienekonzept fortgesetzt.

Hierfür hat der Bayerische Fußballverband (BFV) mehrere Infoseiten eingerichtet:
https://www.bfv.de/der-bfv/corona-pandemie/bfv-infos-corona-pandemie-fussball-bayern
https://www.bfv.de/der-bfv/corona-pandemie/faqs-online-seminare-zum-re-start

Da bei Wiederaufnahme des Spielbetriebs gerade noch etwa 10 Spieltage der unterbrochenen Saison zu spielen sind, wird zudem ein Ligapokal ausgespielt. In der Vorrunde des Kreisligapokals spielen insgesamt 29 Mannschaften in 4 Gruppen aus den Kreisligen Mitte und Süd. Die Plätze 1 bis 4 aus den 4 Gruppen spielen im Achtelfinale und ermitteln per K.O.-Spiel die Viertel-, Halb- und Finalteilnehmer. Der Kreisligapokalsieger steigt in die Bezirksliga Süd auf (bzw. bleibt in der Kreisliga, wenn er auf einem Abstiegs- oder Abstiegsrelegationsplatz der Kreisliga steht).

Beide Wettbewerbe werden einigermaßen abwechselnd gespielt und sollen im Sommer 2021 beendet sein.

Eine Saison 2020/21 wird es somit nicht geben, ab Sommer 2021 soll dann die neue Saison 2021/22 - nach hoffentlich gut überstandener Corona-Pandemie - wieder ganz normal starten.

Bei unseren Heimspielen gelten nun folgende Hygienemaßnahmen lt. unserem Hygienekonzept: s. Link unten

WICHTIG für alle Spieler, Gäste und Zuschauer: Bitte haltet Euch an unser Hygienekonzept! Bei Nichtbeachtung kann dies sehr teuer werden!

Beachtet bei Auswärtsspielen auch die Regeln des Heimvereins!

Und... Maske auf! Abstand halten! Gesund bleiben! ;-)

Zurück